Geografie
 
Erreichbarkeit
 
Das Zentrum
 
Klima + Vegetation
 
Infrastruktur
 
Bevölkerung
 
Kuren und Erholung
 
Kommunikation
 
Kultur und Sport
 
Gastronomie
 
Hotels
 
Preise
 
Rechtliches
 
Umgebung
 
Immobilien
 
Wohnpark Bellavita
 
Energie
 
Wellness Sveti Vrach
 
Kontakt
 
Sonderangebote
 
Impressum
 
Service
 
EuropaeischeUnion_page1
EuropaeischeUnion_page1
Kurort Sandanski: Ein einzigartiges, submediterranes Heilklima gegen Atemwegsleiden, 80 Thermalquellen, eine moderne Infrastruktur...  und halb so teuer wie woanders!
Sandanskis Hauptstraße: eine alleeartige, autofreie Flaniermeile...
Der submediterrane Kurort Sandanski in Südwest-Bulgarien - einzigartig auf der Welt
Oper Va rna
Hauptstadt Sofia
 
Sandanski by Night: Brücke über das Bistritza-Flüsschen zwischen Zentrum, Kurpark und Kurzentrum Interhotel Sandanski
Für viele Landeskenner ist das neue EU-Mitgliedsland Bulgarien eine Zusammen- ballung der meisten Natur- schönheiten dieser Erde. Die wundervolle, vielfältige Land- schaft ist aber nicht der einzi- ge Vorteil Bulgariens: dieses in Westeuropa noch wenig bekannte Land hat die nie- drigsten Lebenskosten der EU und die weitaus niedrig- sten Steuern dazu. Bulgarien bietet:
 
+ Drei sehr unterschiedliche Klimazonen (kontinental, ma- ritim und submediterran)
+ Abwechslung auf engstem Raum - von atemberauben-
den Gebirgslandschaften bis zu goldenen Sandstränden
+ Eine reiche, mehrere tau- send Jahre alte Kultur
+ Eine sehr schmackhafte, eigenständige Küche
+ Seebäder, Schiorte, Som- merfrischen,  Thermalbäder,
Der Kurpark von Sandanski mit See, Fluß, Wald, Bädern, Theater...
Südliche Pflanzen in Sandanski: Granatäpfel, Feigen, Kaki, Oliven..
Der Kurort
 
Land
 
Stadt
 
Preise
 
Wohnpark Sandanski
 
Immobilien
 
 Impressum/Kontakt
 
Home
 
Sandanski-Spa.eu
 
Städtische...
+ Telekommunikation und Internet in vielen Landesteilen auf dem neuesten Stand
+ Erstklassig ausge- bildete Ärzte und Zahn- ärzte.
Hier sind West- europäer zu Mini-Ko- sten privilegierte Privat- Patienten!
+ Auch Haushaltshil- fen, Putzfrauen, Kran- kenschwestern, Hand- werker usw. können sich Westeuropäer in Bulgarien spielend lei- sten: Der Stundenlohn beträgt ca. 4 Euro
+ (Noch) praktisch un- begrenzte Geschäfts- möglichkeiten für initi- ative Leute: schon mit einem Kapital von € 1,- für eine GmbH kann man anfangen und
den enormen Bonus "Deutsche Qualität" nutzen.
+ Die Steuer beträgt
nur 10%  vom Gewinn einer GmbH (Flat Tax)
+ (Noch) erheblich ge- ringere Immobilien- und Baupreise als woanders
 
Die meisten EU-Aus-
länder in Bulgarien behaupten, noch nie
so gut gelebt zu haben wie in diesem Land. Und dabei berufen
sie sich keineswegs nur auf die niedrigen Lebenshaltungsko- sten, die ihnen einen Lebensstandard  weit über dem in ihren Her- kunftsländern ermög- lichen.
Im Spa-Kurort Sandanski in Südbulgarien gibt es Überreste einer antiken Siedlung aus dem zweiten Jahrtausend v. Chr. Vom hier einst angesiedelten thrakischen Stamm der Mediter stammte Spartakus ab, der den legendären Sklavenaufstand in Rom (74 v. Chr.) anführte und heute mit einem Denkmal in Sandanski geehrt wird. Bis zu Ihrer Zerstörung am Ende des sechsten Jahrhunderts durch Barbaren war der submediterrane Kurort Sandanski ein bedeutender Bischofssitz. Bis 1947 trug der Kurort Sandanski in Südwest-Bulgarien den Namen Sveti Vrach (Heiliger Arzt) zur Ehren der beiden Brüder Kosma und Damjan, die im Kurort Sandanski als wunderwirkende Heilpraktiker tätig waren. Das Archäologische Museum von Sandanski in Südwest-Bulgarien wartet mit Exponaten aus mehr als 27 Jahrhunderten auf.
Stern1-SchlussmitCB-page1
Hohe Sparzinsen:
F-i-Banklogokl
Kurorte, voralpenartige Wanderparadiese...
+ Gratis zugängliche, hei- lende Thermalquellen
+ Frisches, sauberes
Trinkwasser aus den
Bergen zu Minipreisen
+ Eine herzliche, gast-
und traditionell deutsch- freundliche Bevölkerung

+
Wesentlich geringere Straßen- und Einbruchs- Kriminalität als in Spanien oder Deutschland
+ Flächendeckende Versor- gung durch kleine "Kauf- mannsläden" wie in der gu- ten alten Zeit, schillernde, neue  Einkaufs-Tempel und alte Bekannte wie Lidl,
Billa, Kaufland, Carrefour oder Praktiker
+ Energielieferanten, Ban- ken und Versicherungen fast wie daheim: Allianz, OMV, Shell, Eon, EVN, Uni- qa, Unicredit, Raiffeisen,  Generali, Zürich, Wiener
Sandanski, Fußgängerzone
Granat5_pirin_park_hotel_sandanski_luftkurort_heilbad_sandanski_suedbulgarien
CParkbruecke2
Stern1-HilfebeiRA-page1
Halb so teuer wie in Deutschland: Ärztliche Leistungen auf höchstem Niveau
In Bulgarien bezahlen sowohl natürliche Personen als auch
Kapitalgesellschaften eine Flat-Tax von
ganzen 10% auf ihre Gewinne.
 
Damit ist Bulgarien das weitaus steuer-
günstigste Land in der EU. Weltweit liegt
Bulgarien an zehnter Stelle  - sofort hinter
den neun Ländern
auf der Welt, die überhaupt keine Steuern erheben.
 
Geschäfte in
oder via Bulgarien lohnen sich!

Nicht nur die tiefsten Preise
in der EU, sondern auch die niedrigsten Steuern!

Kathedrale Sofia
Bulgarien, Land der 1000 Mineral- und Heilquellen
Filmstreifen

Aufschwung in Sandanski


 
 
Filmbeitrag in der ARD-Tagesschau
Wenn Sie mehr
über den submedi- terranen Kurort Sandanski wissen wollen,
tippen Sie bitte
hier an!
Sie kommen auf die fotoreiche Website www.Sandanski- Spa.eu mit einer  Fülle an Informa- tionen über eine Stadt, die seit Urzeiten als magi- scher Ort der Kraft und Heilung gilt

Detaillierte
 Infos?

Deutsch-
sprechende Ärztin Dr. Lilia Bakalova


 
Internistin Physiotherapie Akupunktur
Laser-Therapie
 
2800 Sandanski
G.-Kasenov-Sr 12
Telefon:
(+359 746) 3 78 26 Mobil:
0887 20 68 43
email: dr.bakalova@
gmail.com
web counter
web counter